Adobe Bridge CC läuft langsam bzw. „Keine Rückmeldung“ (Windows)

Hallo Leute,

seit einiger Zeit hatte ich mit der Adobe Bridge CC folgendes Problem:

Die Software war ätzend langsam. Es dauerte ewig, bis die Vorschauen geladen wurden, obwohl ich bereits die Vorschauqualitätseinstellungen reduziert hatte.
Hinzu kam, dass sich die Software ständig aufhing und es erschien für 20 oder 30 Sekunden in der Fensterleiste „Keine Rückmeldung“. Dies geschah vor allem beim Rechtsklick auf eine Datei oder auch bei der Auswahl mehrerer Dateien.

Ich war schon ziemlich verzeifelt und wollte die Software wechseln, aber jetzt habe ich die Lösung für WINDOWS gefunden:

Es hatte mit fehlenden Verknüfpungen in der Bibliothek zu tun.

Einfach die Bibliothek im Explorer öffnen und jeden „Ordner“ bzw Bibliothek mit einem Rechtsklick überprüfen, ob ein Verweis auf ein existierendes Verzeichnis besteht. Falls nicht, die entsprechende Biliothek neu Verknüpfen oder aber Löschen.

Bei mir war es so, dass ich einen Ordner zur Bibliothek hinzugefügt hatte, der dann irgendwann gelöscht wurde. Der Eintrag war aber in der Bibliothek noch vorhanden, allerdings ohne Pfadverweis.

Wer also das gleiche Problem hat: Einfach die Bibliothek auf tote verknüpfungen überprüfen.

Bibl

Werbung